fbpx

Reisetreffen Großheringen 2012

Hallo Offroadreisefreunde,

das Reisetreffen ist leider schon wieder Vergangenheit.
Es hat mir sehr gut gefallen. Trotz, oder gerade wegen meiner Aufgaben, bei der Durchführung, hatte ich Gelegenheit auch einige Fotos zu machen.
Die will ich Euch, in Form eines unvollständigen Berichtes, zu Teil werden lassen.
Unvollständig, weil ich Euch bitte, Eure eigenen Bilder und Eindrücke anzuhängen.

Los geht´s!

Für das Adventure-Offroad- Team beginnt das Treffen bereits am Donnerstag mit dem Aufbau des Schlechtwetteraufenthalts-Büro-Minnimarkt-Galerie-Zeltes auf der für uns reservierten Fläche.

Bild

Noch während des Aufbaues treffen erste Treffensteilnehmer ein, die uns unterstützen.

Bild

In der Zeit, als sich Robby und Maiky mit Bürokram und Saalbebilderung rumschlagen…

Bild

… treffe ich letzte Absprachen mit dem Betreiber des Motocross-Geländes. Alex nutzt die Gelegenheit für erste Erkundungsfahrten.

Bild

Am Abend sind die Vorbereitungen soweit abgeschlossen, dass auch ein erstes Bierchen gut mundet.

Bild

Freitag ist Anreisetag… Ich suche mir zwei Roadbook-Testopfer und los geht´s!

Bild

Das Roadbook wird am Tag vor der eigentlichen Tour überprüft, damit eingeschlichene Fehler korrigiert werden können, oder Umwege für neu entstandene Hindernisse festgelegt werden können. Dieses Mal verneigte sich ein Teil der 380kV Leitung vor Ehrfurcht.

Bild

Und dann kam, was kommen musste… der Regen! Die Anreise-Welle war in vollem Gange, das Lager füllt sich zusehends.

Bild

Bis zum Abend leichter Regen…

Bild

… der uns im Feldschlösschen nicht störte. Zum Abendessen und den anschließenden Reiseberichten hatten wir es warm und trocken…

Bild

… und dann hatte die Befeuchtung von oben aufgehöhrt also konnte der Abend am Lagerfeuer ausklingen. Manch einer bekam sogar eine Streicheleinheit!

Bild

Der Sonnabend stand für mich voll im Zeichen des Roadbooks, daher fehlt hier einfach ein Bild vom vollen Parkplatz. Die Roadbook-Fahrer wurden auf die Strecke
geschickt und dann ging es auf´s Gelände, wo bald die ersten Fahrzeuge auftauchten.

Bild

Während die einen über der Beantwortung der Wissenstestfragen schwitzten, vergnügten sich die anderen auf der Cross-Strecke.

Bild

Auf dem Trial, der nicht ohne Fehlerpunkte zu fahren war…

Bild

… konnten sich alle Teilnehmer des Treffens versuchten, auch wenn sie nicht das Roadbook gefahren sind. Unterstützt haben mich dabei als Kampfrichter Robbys Tochter und deren Freund.

Bild

Als kleinen Dank und zur abschließenden Streckenkontrolle fuhren wir die Strecke noch einmal ab und konnten noch ein paar Eindrücke einfangen.

Bild

Die Steigerung von „Offroad“?… „Over Road“!

Bild

Alle Straßenübergänge ok., also nur noch kurz etwas Kosmetik an der Ausfahrt vom Gelände…

Bild

… und schon konnten wir uns wieder unter die Teilnehmer mischen und den Tag mit dem 2.Teil der Reiseberichte ausklingen lassen.

Bild

Robby in Aktion… Dauerstress bis in die Nacht.. aber er mag das. :lol:

tre

Damit endet mein unvollständiger Bericht.

Am Sonntag begannen parallel zur Abreise der Teilnehmer die Rückbaumaßnahmen, so dass ich kaum noch zum Fotografieren kam.

Jetzt kommt Eure Chance, Bilder, Stimmungen und Kommentare beizusteuern, die das Gezeigte ergänzen.

Und vielen Dank an Alle, für das schöne Wochenende!!

Gruß Ralph

Leave a Comment